• Macht gute Fütterung wieder deutlich
  • Abonnementservice
  • Versandkostenfrei ab 2 Säcke Equilin (NL, BE, DE)

Carmen Romer-Theunissen

Carmen gehört zum A-Kader der Ausdauer-Senioren. Carmen Römer aus Limburg ist eine sehr erfahrene Distanzreiterin. Ihr erstes Turnier ritt sie mit 10 Jahren und hat mehr als 250 gut gerittene Turniere, mehr als 25.000 Turnierkilometer und insgesamt mehr als 35 160 km Turniere mit vierzehn verschiedenen Pferden. Hinzu kommt, dass Römer seit Beginn der Nutzung der Equilin-Produkte eine Ankunftsrate von rund 80 % hat.

ruiter carmen romer
“veni, vidi, vici (Julius Caesar)”

Carmen Romer-Theunissen

logo carmen roemer

Karriere und Karriere

Ihre erste Weltmeisterschaft fuhr Carmen 2003 bei den Jungen Reitern, um ein Jahr später bei den Weltmeisterschaften bei den Senioren zu starten. Bei den Senioren wurde sie achtmal niederländische Meisterin. Als 10-Jährige fuhr Carmen 1995 ihren ersten Langstreckenwettbewerb. Dazu angeregt von ihrem Vater Lei, der selbst 1994 bei den WEG in Den Haag für die Niederlande an den Start ging.

Carmen, die nach dem Abitur zur Verteidigung ging, hat einen Master-Abschluss in Accounting & Es folgte die Kontrolle und durch die postgraduale Ausbildung ist Carmen jetzt ein Registerkonto. Sie hat sich bei der Verteidigung zum Offizier der Royal Navy hochgearbeitet, trainiert mindestens 20 Stunden pro Woche und glaubt, dass sie die folgenden positiven Eigenschaften hat: Ausdauer, positives Denken und die Fähigkeit, sich auf Dinge zu konzentrieren, die in einem Spiel den Unterschied ausmachen.

Neben Höhen gab es bei den WEG in Aachen 2006 auch einen Tiefpunkt. Sie hatte sich mit zwei Pferden qualifizieren können, konnte aber leider nicht starten. Einer von Carmens Träumen ist, dass Ausdauer eine olympische Sportart wird und sie dort eine Medaille gewinnt. Ihrer Meinung nach fällt auch der Weltmeistertitel in diese Kategorie, Träume. In diesem Jahr wurde sie Junioren-Europameisterin mit Fadilah R.

Im 2015 war sie Teil des Teams, das mit Siglavy Bagdady Zeusz bei der Europameisterschaft in Samorin Bronze gewann. Einzeln wurde er 16. und kam als zweiter Niederländer ins Ziel. Sie ersetzte die niederländische Meisterin Joyce van den Berg als Reserve.

2016 bei der WM auch Mannschaftsbronze in Samorin.

2017 bei der EM im Einzel 8.
Zuletzt 2021 in Ermelo Einzel 19. und Team 5. bei den Europameisterschaften.

De waardering van www.equilin.eu/nl/ bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.4/10 gebaseerd op 796 reviews.