• Macht gute Fütterung wieder deutlich
  • Abonnementservice
  • Versandkostenfrei ab 2 Säcke Equilin (NL, BE, DE)

Equilins Fütterungstipps bei warmem Wetter

Gepubliceerd op 28 November 2022
tips bij warm weer

Pferde vertragen Hitze bis etwa 20 Grad recht gut, steigen die Temperaturen noch weiter an, haben sie es schwerer. Gerade ältere Pferde haben größere Probleme, ihre Läufigkeit loszuwerden, da alle Prozesse in ihrem Körper immer langsamer werden. Anstatt zu entscheiden, wie sie mit der Hitze umgehen, verlassen sie sich auf die Entscheidungen, die wir für sie treffen.

Wir haben einige Tipps für Sie aufgelistet!

Kühles Trinkwasser

Frisches, sauberes und kühles Trinkwasser ist bei heißem Wetter wichtig, sowohl auf der Weide als auch im Stall. Im Durchschnitt trinkt ein 600-Kilo-Pferd etwa 20 bis 30 Liter Wasser pro Tag, aber wenn es heiß ist, können es bis zu 50 Liter pro Tag sein!

Elektrolyte

Ihr Pferd verliert täglich Wasser und Elektrolyte durch Schwitzen, Kot und Urin. Es ist wichtig, diesen Elektrolyt- und Wasserverlust auszugleichen. Während der Belastung, wie Wettkämpfe und Training, kann Ihr Pferd viel mehr Elektrolyte verlieren, besonders wenn es sehr heiß ist und es viel schwitzt. Ohne diese Elektrolyte kann Ihr Pferd die Feuchtigkeit nicht richtig speichern, also füllen Sie nach! Sie können dies über unser RECOVER tun, das Sie ganz einfach mit einem mischen können leckeren Sabber oder gar das Trinkwasser.

Magere Molke

Wahrscheinlich sieht deine Molke durch die Hitze kahl und gelb aus, deine Molke ist ausgetrocknet. Achten Sie darauf, Ihre Wiese gut feucht zu halten, damit die Vitamine im Gras erhalten bleiben. Um Ihrem Pferd einen Extra-Boost an Vitaminen zu geben, empfiehlt es sich, zusätzlich zu Ihrem BASIC einen BALANCER zu füttern B. Vitamine und Mineralstoffe zur Unterstützung Ihres Pferdes.

Passen Sie Ihr Training an

Steigen die Temperaturen über 20 Grad, ist es ratsam, das Training anzupassen. Bei normalem Training kann die Temperatur Ihres Pferdes innerhalb von 20 Minuten auf ein kritisches Niveau ansteigen. Versuchen Sie also, so viel wie möglich zu fahren, wenn es kühl ist, zum Beispiel früh morgens oder spät abends. Wenn Sie diese Möglichkeit nicht haben, verkürzen Sie die Trainingsdauer und achten Sie darauf, dass es Ihrem Pferd nicht zu heiß wird. Vergessen Sie nicht, Ihr Pferd zu besprühen!

Sind Sie auch neugierig auf unsere Produkte? Schauen Sie doch mal im Shop vorbei!

Zum shop
De waardering van www.equilin.eu/nl/ bij Webwinkel Keurmerk Klantbeoordelingen is 9.4/10 gebaseerd op 796 reviews.